Mitarbeiter

 
 

Aktuelles

Nach dem Sommer ist vor der Pflege ...

Mit unserer Computer gestützten hautanalyse helfen wir Ihnen die Hautpflege optimal einzustellen, Sonnenschäden zu reparieren und so zu einem frischeren, feineren Hautbild zu kommen.

Jetzt erhalten Sie die Hautanalyse 5,-€ günstiger!

Gleich einen Termin vereinbaren?!

Tel. 07731 866160

Dr. med. Jacqueline Albig
  Fachärztin für Dermatologie

Karsta Kühn

Frau Kühn führte 28 Jahre lang ihr eigenes Kosmetikinstut in Flensburg, bevor sie Ihren Lebensmittelpunkt an den Bodensee verlegte. Hier sammelte sie viele Jahre Erfahrung in medizinischen Kosmetikinstituten. Seit 2012 verstärkt Sie nun unser Team im Aesthetikum.

Dr. med. Jacqueline Albig

war viele Jahre an den Kliniken der Universitäten in Tübingen und Greifswald tätig. Danach praktizierte Sie mit dem Schwerpunkt ästhetische Dermatologie bereits in Berlin und auf Mallorca. Seit 2007 führt Sie die Hautarztpraxis im gleichen Haus und ist Mitbegründerin des Aesthetikum.

Christian Anke
  Dipl. Betriebswirt

Christian Anke

Arbeitet als Medizinprodukte-Berater mit Dermatologen in ganz Deutschland zusammen. Seit vielen Jahren konzentriert er sich v.a. auf neue Behandlungsmethoden in der ästhetischen Medizin und Kosmetik, insbesondere auf Laser, Radiofrequenz u.a. High-Tech Anwendungen. Seine regelmäßige Teilnahme an Kongressen und Messen halten das Angebot im Aesthetikum immer auf dem „letzten Stand“. Gemeinsam mit Frau Dr. Albig gründete er 2008 das Aesthetikum in Singen.

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

  • Montag - Freitag 9 - 13 Uhr
  • Montag, Dienstag und Freitag 14 - 19 Uhr
  • Donnerstag 14 - 20 Uhr

Im 4.OG des MedCentre Singen befanden sich bis zum August 2008 Lagerräume der Drogerie Sauter. In Zusammenarbeit mit Herr Dr. Sauter ist es uns gelungen, diese in moderne, einladende Behandlungsräume zu verwandeln. So können Sie während einiger Behandlungen einen einzigartigen Ausblick auf den Hohentwiel genießen oder sich in angenehmer Umgebung beraten und behandeln lassen.
Herzlich Willkommen im Aesthetikum!

Philosophie

Das Aesthetikum vereint die Möglichkeiten der klassischen und apparativen Kosmetik mit medizinischen Behandlungsmethoden zur Erhaltung und Wiederherstellung der Schönheit und bietet somit ein einzigartiges Konzept. Dies ist nur durch die Beteiligung eines qualifizierten Hautarztes, in diesem Fall Frau Dr. Jacqueline Albig möglich, da ein Teil der angebotenen Behandlungen der Heilkunde unterliegen und von einem Arzt durch zu führen sind. Durch diese medizinische Kompetenz hebt sich das Aesthetikum eindeutig von anderen Anbietern kosmetischer Dienstleistungen in der Region ab.

Unser Anspruch

aktuelle, medizinische Schönheitsbehandlungen
sanfte, nicht operative Behandlungsmethoden
individuelle Kombination verschiedener Methoden
optimale Ergebnisse bei minimalen Risiken und Nebenwirkungen
umfassende Aufklärung und Dokumentation
gutes Preis-/Leistungsverhältnis
angenehmes Ambiente
persönliche Betreuung

Hautstraffung mit Radiofrequenz

Neben den sichtbaren Zeichen der Hautalterung wie Altersflecken oder Couperose, macht sich die Alterung der Haut vor allem am Verlust von Spannkraft und Elastizität bemerkbar. Hier liegt einer der Ansatzpunkte für die Behandlung mit Radiofrequenz durch unseren Accent XL. Eine schelle Erwärmung der Netzstrukturen aus Kollagen und Elastin bewirkt deren sofortige Straffung und stimuliert langfristig die Neubildung dieser Strukturen. Ihre Haut wirkt sofort "wie geliftet" und erbringt in der Folge wieder eine höhere Leistung bei der Neubildung von Kollagenfasern. Dabei ist diese Anwendung an jeglicher Körperpartie möglich, vor allem aber im Gesicht, am Hals und im Dekolleté. Weitere Informationen zur Behandlungsmethode finden Sie auch hier.

Durch eine permanente Kühlung der Hautoberfläche bleibt die Behandlung jederzeit angenehm und verursacht i.d.R. auch keine 
anhaltenden Rötungen oder andere Nebenwirkungen. Sie bleiben somit "gesellschaftsfähig" und nehmen ein sofort sichtbares Ergebnis mit nach Hause. Nach drei Wochen kann die Behandlung wiederholt werden, um das Ergebnis zu festigen. Meist sind zwischen drei und fünf Wiederholungen nötig.

Mikrodermabrasion / Jet-Peel

Die Mikrodermabrasion ist eine kontrollierte, mechanische Abtragung der oberen Hautschichten mit feinen Mikrokristallen oder Diamant-Schleifköpfen, aber ohne chemische Wirkstoffe.

Wie funktioniert die Mikrodermabrasion?
Spezielle Kristalle werden mit Hilfe eines Vakuum-Druckluftsystems gleichmäßig über die Haut geführt und tragen Schicht für Schicht abgestorbene, schuppende Hautzellen der oberen Hautschicht ab. Die Behandlung ist schmerzfrei und wird wegen der Massagewirkung als angenehm und entspannend empfunden. Sie kann beliebig oft wiederholt werden und führt schon nach einer Behandlung zu einer sichtbaren Verbesserung des Hautbildes.

Jahre des Sonnenbadens und der natürliche Alterungsprozess der Haut hinterlassen ihre Spuren Fältchen entstehen, die Hauttextur verliert ihre Spannkraft, die Hautfarbe wird fahl. Nicht nur die Gesichtshaut unterliegt diesen Veränderungen, auch am Hals, am Dekolleté und an den Handrücken sind die Spuren der Zeit erkennbar. Die Mikrodermabrasion ist in der Lage, der Haut wieder neuen "Pep" zu geben. Die Bildung neuer Zellen wird angeregt, Bindegewebe wird stimuliert, die Mikrozirkulation wird gesteigert. Das Ergebnis ist eine verbesserte Hauttextur und ein strahlender Teint. Wir empfehlen diese Behandlung auch in Kombination mit anderen Methoden, wie z.B. Radiofrequenz, Filler- oder Botolinum-Toxin Injektionen, anzuwenden und somit den Effekt zu verstärken.


Wann wird die Mikrodermabrasion eingesetzt? Mikrodermabrasion kann bei jedem Hauttyp eingesetzt werden und schafft ein strahlendes und gesundes Hautbild.

  • verringert Fältchen
  • regeneriert sonnengeschädigte Haut
  • hellt Pigment- und Altersflecken auf
  • schafft ein gleichmäßiges Hautkolorit
  • verbessert Akne und zu Akne neigende Haut
  • verfeinert großporige Haut
  • verringert Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen
  • verbessert das gesamte Hautbild

Lippenauffüllung

Auffüllen der Lippen mit Fillern
Volle, sinnliche Lippen gehören seit langem zu den wichtigsten Merkmalen für die Schönheit einer Frau. Vor allem Südländerinnen kommen diesem Ideal von Natur aus häufig sehr nahe. Für alle anderen bietet die Anwendung von modernen „Fillern“ wie Hyaluronsäure die Möglichkeit der Natur etwas nach zu helfen.
Wichtig ist hierbei vor allem die fachgerechte Injektion, um die natürliche Form der Lippen bei zu behalten und der Einsatz geeigneter Produkte.

Botoxbehandlung

Faltenbehandlung mit Botolinum Toxin und Fillern


Mimische Falten entstehen durch das regelmäßige Zusammenziehen bestimmter Gesichtsmuskeln, etwa beim Lachen oder Sprechen. Mit zunehmendem Alter verliert die Haut an Elastizität und aus feinen Linien und Fältchen werden bleibende Falten. Auch wenn sie Teil unserer Persönlichkeit und Bestandteil der Gesichtsmimik sind, werden sie auch mit Sorge, Ärger, Angst oder Müdigkeit verbunden und deshalb als störend empfunden.

Mit Botulinumtoxin (Botox®) können gezielt bestimmte Gesichtsmuskeln zeitweilig „lahmgelegt“ werden. Zornesfalten, Denkerfalten, Krähenfüße, glätten sich.

Auch Oberlippenfältchen, die sog. Nasolabialfalten und Halsfalten lassen sich wirksam behandeln, hier kommen jedoch sog. „dermale Filler“ zum Einsatz wie Hyaluronsäure (z.B. Emervel®, Stylage®) oder andere körperidentische Substanzen (z.B. Radiesse®) zum Einsatz.

Botulinumtoxin ist ein natürlich vorkommendes Bakterieneiweiß, welches heute biotechnologisch erzeugt wird. Die verdünnte Botox - Lösung wird mit einer sehr feinen Nadel in genau definierte Muskelareale gespritzt. Dort blockiert es gezielt Nervenimpulse. Die Muskulatur entspannt sich und bewirkt dadurch ein frischeres, jüngeres Aussehen. Andere Nervenfunktionen (Tasten und Fühlen) werden hierbei nicht beeinträchtigt.

Die volle Wirkung der Behandlung entfaltet sich ca. 3 bis 5 Tage nach der Einspritzung und hält ca. 3 - 6 Monate an. Bei Injektion von bestimmten „Fillern“ sogar bis zu 18 Monate. Langfristige Nebenwirkungen bei der Behandlung von mimisch bedingten Falten sind für die bei uns eingesetzten Produkte nicht bekannt.

 

Peeling

Hautverjüngung durch Peelings
Peelings können einer unregelmäßig pigmentierten, sonnengeschädigten, faltigen Haut zu einem jugendlicheren Aussehen zurück verhelfen. Sie werden mit natürlichen Fruchtsäuren oder chemischen Säuren durchgeführt. Alternativ kann bei empfindlicher Haut die Mikrodermabrasion oder Jet-Peel angewendet werden. Die Säuren dringen unterschiedlich tief in die oberen Hautschichten ein, lösen alte Hornschichten ab und regen die Oberhaut zur Regeneration an.

In der Lederhaut werden vermehrt kollagene Fasern, Grundsubstanz und Elastin gebildet. Es kommt zu einer Neustrukturierung und Verdickung der Haut. Der Feuchtigkeitsgehalt der Haut steigt. Die Haut wirkt glatter und jugendlicher. Sonnenbedingte Zellschäden, Pigmentierungen und feine Fältchen werden vermindert oder beseitigt, wenn sie nicht zu tief reichen. Je aggressiver die Säure ist, desto tiefer reicht der Verjüngungsprozess. Eine individuelle Beratung kann klären, welches Peeling für Sie am besten geeignet ist.
Das Fruchtsäure -/ Glykolsäure-Peeling ist eine oberflächliche, milde Schälbehandlung zur Besserung von Akne, sonnenbedingten Hautschäden und kleinen Fältchen.

Als absolute Neuheit bieten wir exklusiv in der Region nun auch Jet-Peel Behandlungen an. Diese integrieren drei wirksame Techniken in einer angenehmen und effektiven Behandlung. Neben dem Peeling per Hochdruck-Flüssigkeitsstrahl (6,5 bar) werden beim Jet-Peeling auch kosmetische Wirkstoffe in die Dermis eingebracht (wissenschaftlich bestätigt) und eine äusserst effektive Lymphmassage durchgeführt. Die Ergebnisse sind sofort sichtbar und es gibt keinerlei Ausfallzeit nach der Behandlung!

Faltenunterspritzung

Faltenbehandlung mit Botolinum Toxin und Fillern
Mimische Falten entstehen durch das regelmäßige Zusammenziehen bestimmter Gesichtsmuskeln, etwa beim Lachen oder Sprechen. Mit zunehmendem Alter verliert die Haut an Elastizität aus feinen Linien und Fältchen werden bleibende Falten. Auch wenn sie Teil unserer Persönlichkeit und Bestandteil der Gesichtsmimik sind, werden sie mit Sorge, Ärger, Angst oder Müdigkeit verbunden und deshalb als störend empfunden.

Mit Botulinumtoxin (Botox®) können gezielt bestimmte Gesichtsmuskeln zeitweilig „lahmgelegt“ werden. Zornesfalten, Denkerfalten, Krähenfüße, glätten sich.

Auch Oberlippenfältchen, die sog. Nasolabialfalten und Halsfalten lassen sich wirksam behandeln, hier kommen jedoch sog. „dermale Filler“ zum Einsatz wie Hyaluronsäure (z.B. Restylane®, Belotero®, Stylage®) oder andere körperidentische Substanzen (z.B. Perlane®, Radiesse®).

Botulinumtoxin ist ein natürlich vorkommendes Bakterieneiweiß, welches heute biotechnologisch erzeugt wird. Die verdünnte Botox - Lösung wird mit einer sehr feinen Nadel in genau definierte Muskelareale gespritzt. Dort blockiert es gezielt Nervenimpulse. Die Muskulatur entspannt sich und bewirkt dadurch ein frischeres, jüngeres Aussehen. Andere Nervenfunktionen (Tasten und Fühlen) werden hierbei nicht beeinträchtigt.

´

Die volle Wirkung der Behandlung entfaltet sich ca. 3 bis 5 Tage nach der Einspritzung und hält ca. 3 - 6 Monate an. Bei Injektion von bestimmten „Fillern“ sogar bis zu 18 Monate. Langfristige Nebenwirkungen bei der Behandlung von mimisch bedingten Falten sind für die bei uns eingesetzten Produkte nicht bekannt.

Altersflecken

Pigmentflecken, Altersflecken & Co
In unserer Jugend hatten wir eine makellose Haut ohne Pigmentflecken. Im Laufe unseres Lebens sorgen sowohl der biologische Alterungsprozess der Haut als auch verschiedene Umwelteinflüsse bei vielen Menschen zu mehr oder weniger störenden Pigmenteinlagerungen. Vor allem Hände, Unterarme und Gesicht also die Regionen, die am meisten der Sonne ausgesetzt sind, werden davon betroffen. Die braunen Flecken auf Handrücken, Unterarmen sowie im Gesicht lassen sich ideal mit moderner Lasertechnik entfernen. Auch bestimmte Formen von flächigen Pigmentstörungen reagieren günstig auf Laserbehandlung. Verschiedene Lasersysteme sind zur Behandlung von oberflächlichen Pigmentierungen und Altersflecken geeignet.

Neben dem Einsatz der Blitzlampe hat sich der Q-switched Nd-YAG-Laser zur narbenlosen Entfernung dieser kleinen Hautfehler bewährt. Die Laserbehandlung dieser kosmetisch störenden Flecken ist rasch und nebenwirkungsarm durchführbar. Zur Entfernung von Altersflecken ist meist nur eine einzige Sitzung erforderlich. Die Behandlung erfolgt ohne örtliche Betäubung. Nach der Behandlung bildet sich für wenige Tage ein oberflächlicher Schorf. Dann fallen die Krusten von allein ab, und die frische rosige Haut darunter wird sichtbar. Anfangs muss die frische Haut noch mit speziellen Sonnenschutzcremes mit SPF 50 vor UV-Strahlen geschützt.

Couperose, Äderchen

Rosacea und Couperose - Gefäßläsionen
Die Rosacea ist eine Erkrankung der talgdrüsenreichen Hautregionen im Gesicht, die außerordentlich chronisch verläuft. Ohne Behandlung führt sie im Laufe der Zeit zu einer schubartigen Verschlechterung. Deshalb ist eine frühzeitige und konsequente Behandlung mit den heutigen medizinischen Möglichkeiten sinnvoll und wird von den privaten Krankenversicherungen übernommen. Die Rosacea kommt vor allem in der zweiten Lebenshälfte vor und befällt Männer und Frauen gleich häufig, jedoch läuft sie bei Männern meist intensiver ab.

Oftmals wird Betroffenen zu Unrecht ein übermäßiger Alkoholkonsum vorgeworfen, der jedoch nach heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen nicht für die Entstehung einer Rosacea verantwortlich ist. Allerdings führen Alkohol, der Verzehr von scharfen Speisen, Kälteexposition aufgrund der angeregten Durchblutung der Hautgefäße meist zu einer Verschlechterung des Hautbildes.

Die Krankheit verläuft in 3 Stadien
I. Erweiterte Äderchen (Teleangiektasien) und Rötungen an den Wangen.
II. Zusätzlich Knötchen und Pusteln bis hin zu entzündlichen Platten.
III. Wucherungen von Talgdrüsen mit Vergröberung des Hautreliefs bis hin zur sog. Knollennase, vor allem bei Männern.

Behandlungsmöglichkeiten
Entfernung der erweiterten Äderchen im Gesichtsbereich mittels Pulslicht. Hierzu sind i.d.R. mehrere ganzflächige Anwendungen nötig. Gleichzeitig führt die Pulslichtbehandlung zu einer Verfeinerung des Hautbildes und einer Straffung des Gewebes. Somit wirkt sie langfristig auch der Neuentstehung von Teleangiektasien entgegen. Durch konsequente Gesichtspflege mit speziellen gefäßstärkenden Wirkstoffen kann die Neuentstehung von Äderchen verzögert werden. Lassen Sie sich gleich unverbindlich und kostenlos beraten: Klick

Hautanalyse

Das Hauptziel der kosmetischen Behandlung ist, den Zustand der Haut zu stabilisieren oder zu verbessern. Welche Produkte oder Behandlungsverfahren angewendet werden, wie das individuelle Hautpflege-Konzept gestaltet wird und welche kosmetischen Präparate begleitend für die Heimpflege empfehlenswert sind, ist vom Ergebnis einer professionellen Hautanalyse abhängig.

Das Beurteilen der Haut erfolgt durch:

  1. 1. Ansehen der Haut mit bloßen Auge und mit einer Lupenleuchte
  2. 2. Ertasten und Erfühlen der Hautoberfläche
  3. 3. Befragung der Kunden nach ihrem persönlichen Empfinden
  4. 4. Messen der Hautfunktionen mit modernen Messgeräten

Der Einsatz von Analysegeräten hat den Vorteil dass Hautfunktionen ermittelt werden, die sich einer herkömmlichen Untersuchung entziehen, z.B.:

  • Feuchtigkeit
  • Elastizität
  • Pigmentierung

Durch unsere modernen Analyseverfahren lässt sich der Erfolg einer längerfristig angelegten Pflege-Kur und der verwendeten Pflegeprodukte objektiv überprüfen. Die Messung sollte daher alle 3 - 6 Monate wiederholt werden.

individuelle Pflegeberatung

Haut-Tipps:

Lichtschutz
Kennen Sie eigentlich Ihren persönlichen Lichtschutzfaktor (LSF)?
Sind Sie wirklich fit für die Sonne? Die ersten sonnigen Tage kommen, man ist geradezu süchtig nach den ersten wohltuenden, wärmenden Sonnenstrahlen. Wer denkt da schon an Sonnencreme? Und schon ist es passiert – die Nase krebsrot, der Kopf auch.

Jeder Sonnenbrand ist tückisch für die Haut. Nicht heute, abgesehen von dem leichten Brennen auf der Haut. Aber mehrere Jahre später zeigen sich die Lichtschäden auf der Haut. Davor können Sie sich schützen, wenn Sie einige Regeln beachten. Dazu gehört auch, täglich Sonnencreme mit dem richtigen Lichtschutzfaktor (LSF) zu benutzen. Wichtig: Tragen Sie Ihre Sonnencreme 30 Minuten vor Verlassen des Hauses auf. Eine weitere, neue Möglichkeit bietet der erste Sonnenschutz zum Einnehmen "Heliocare".

Männerhaut
... ist wesentlich dicker, grobporiger und produziert mehr Talg als Frauenhaut. Deshalb ist die tägliche Gesichtsreinigung absolute Pflicht. Wird überschüssiger Talg nicht entfernt, verstopft er die Poren der Haut, und es bilden sich Hautunreinheiten. Auch die Rasur wird schwieriger...

Neuartiges Verfahren gegen Knitterfältchen
Mesotherapie mit Hyaluronsäure dient der Hauterneuerung und Straffung. Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Haut. Dieses Material wird mittels feinster Nadeln und einer Injektionspistole flächig in Hautareale mit „Knitterfältchen“ eingebracht. Dadurch ist die Haut wieder in der Lage mehr Feuchtigkeit zu binden und sieht glatter und straffer aus. Dieses System eignet sich besonders für die Wangenpartie, in der Umgebung von Augen und Mund. Auch der Halsbereich, das Dekolleté und die Handrücken können behandelt werden.

Pflege für die Männerhaut ab 30
Aufgrund der Hautdicke und der genetisch bedingten Gewebestruktur ist Männerhaut bis zum30. Lebensjahr straffer, fester und weniger anfällig für Falten. Danach aber verliert sie ihre Elastizität und Spannkraft schneller als die Haut der Frau. Professionelle Pflege und regelmäßige Kosmetik-Behandlungen garantieren Ihnen schöne Haut und liegen auch für Ihn voll im Trend.

Narbenbehandlung

Narben können die verschiedensten Ursachen und Ausprägungen haben und müssen dementsprechend auch unterschiedlich behandelt werden. Unsere Möglichkeiten reichen von der mechanischen Abtragung (Mikrodermabrasion o. Jet-Peel), über chemische Peelings (Fruchtsäure), Laserbehandlungen bis hin zu chirurgischen Maßnahmen. In bestimmten Fällen können auch Filler oder die Mesotherapie zum Einsatz kommen. Ein neuer Ansatz ist das sogenannte „Microneedling“, welches die ersten erfolgversprechenden Studienergebnisse liefert.

Aknebehandlung

Behandlung von Akne und unreiner Haut
Viele Jugendliche leiden während der Pubertät unter Pickeln, Mitessern und unreiner Haut. Meist ist es eine Frage der Veranlagung, ob man besonders schwer unter Akne leidet oder nicht. Aber nicht nur die Veranlagung spielt eine Rolle, sondern auch die äußeren Lebensumstände und persönliche Gewohnheiten. Akne gehört zu den Hautkrankheiten, die am häufigsten auftreten. Wie jede andere Krankheit auch sollte auch sie medizinisch behandelt werden. Je früher, desto besser! Warten Sie also nicht zu lange, bevor Sie einen Hautarzt aufsuchen.

Peeling

Verbesserung des Hautbilds durch Peeling
Peelings können einer unregelmäßig pigmentierten, sonnengeschädigten, faltigen Haut zu einem jugendlicheren Aussehen zurück verhelfen. Sie werden mit natürlichen Fruchtsäuren oder chemischen Säuren durchgeführt. Alternativ kann bei empfindlicher Haut die Mikrodermabrasion oder "neu" auch Jet-Peel angewendet werden. Die Säuren dringen unterschiedlich tief in die oberen Hautschichten ein, lösen alte Hornschichten ab und regen die Oberhaut zur Regeneration an. In der Lederhaut werden vermehrt kollagene Fasern, Grundsubstanz und Elastin gebildet. Es kommt zu einer Neustrukturierung und Verdickung der Haut.

Der Feuchtigkeitsgehalt der Haut steigt. Die Haut wirkt glatter und jugendlicher. Sonnenbedingte Zellschäden, Pigmentierungen und feine Fältchen werden vermindert oder beseitigt, wenn sie nicht zu tief reichen. Je aggressiver die Säure ist, desto tiefer reicht die Veränderung. Eine individuelle Beratung kann klären, welches Peeling für Sie am besten geeignet ist.
Das Fruchtsäure -/ Glykolsäure-Peeling ist eine oberflächliche, milde Schälbehandlung zur Besserung von Akne, sonnenbedingten Hautschäden und kleinen Fältchen.

Als absolute Neuheit bieten wir exklusiv in der Region nun auch Jet-Peel Behandlungen an. Diese integrieren drei wirksame Techniken in einer angenehmen und effektiven Behandlung. Neben dem Peeling per Hochdruck-Flüssigkeitsstrahl (6,5 bar) werden beim Jet-Peeling auch kosmetische Wirkstoffe in die Dermis eingebracht (wissenschaftlich bestätigt) und eine äusserst effektive Lymphmassage durchgeführt. Die Ergebnisse sind sofort sichtbar und es gibt keinerlei Ausfallzeit nach der Behandlung!

Augenlifting

Tränensäcke & Schlupflider...
Die Augen sind der Spiegel der Seele. Ein wacher Blick sagt mehr aus als tausend Worte. Große, klare Augen vermitteln den Eindruck von Frische, Freundlichkeit, Aufmerksamkeit und Wachheit. Im Laufe des Lebens lässt die Elastizität der Lidhaut nach. Es kommt zu Einlagerungen von Flüssigkeit. Schlupflider. Diese können sogar das Gesichtsfeld einschränken oder Probleme beim Brillentragen verursachen.

Tränensäcke entstehen, wenn die Haut im Alter schlaff und das Fettgewebe aus der Augenhöhle nach vorn gepresst wird, auch infolge familiärer Veranlagung. Sie haben nichts mit den Tränendrüsen und -gängen zu tun.

Die Lidstraffung bzw. Augenlidkorrektur gibt Ihnen die Möglichkeit, Falten und Tränensäcke in einer einzigen Operation entfernen zu lassen. Es wird hierbei der Hautüberschuss im Lidbereich sowie eventuell erschlaffte Muskulatur und hervortretendesFettgewebe („Tränensäcke“) entfernt.

 

"Fett-weg-Spritze" / Accent XL

Gezielt Problemzonen schmelzen lassen ohne operative Maßnahmen...
Auch bei normalgewichtigen Menschen gibt es Körperstellen, an denen sich trotz Sport und vernünftiger Ernährung unschöne Pölsterchen halten - die sogenannten Problemzonen. Die Fett-Weg-Spritze und die Accent XL Radiofrequenzanwendung lässt hartnäckige Fettpolster schnell, schonend und vor allem langanhaltend verschwinden. War bislang ein aufwändiger operativer Eingriff nötig, um „Reiterhose“, Cellulite, Hüftring oder Doppelkinn nachhaltig zu reduzieren, genügt jetzt eine einfache Spritze (für kleine Areale) oder die wiederholte Anwendung der Accent-Radiofrequenz. Mehr Info und Bider/Video hier: AccentXL

Ähnlich einer Fettabsaugung kommt es somit zu einer anhaltenden Reduktion des Umfanges bzw. Volumens. Behandelbare Regionen sind: Reiterhosen, Oberschenkel, unteres Gesäß, Hüften, Ober- und Unterbauch, Oberarme, Tränensäcke, Doppelkinn, Wangen, Knie- und-Rückenpartien, Cellulite und Fettgeschwülste (Lipome). Die Fett-weg-Spritze und AccentXL sind keine neuen Wundermittel zur Gewichtsabnahme und ersetzen weder Sport noch gesunde Ernährung. Sie sind aber in der Lage, Ihnen beim schnelleren Erreichen einer neuen Körperkontur effektiv zu helfen.

Bei der Anwendung an Armen oder Beinen ist in vielen Fällen die Kombination mit der Hydroven-Therapie sinnvoll. Lassen Sie sich hierzu von uns beraten.

Programm gegen Cellulite

Fast jede Frau bekommt es im Laufe des Lebens mit diesem Problem zu tun. Ursache ist die Struktur des weiblichen Bindegewebes. Diese erlaubt es, daß sich Fettzellen in den oberen Hautschichten einnisten können und in der Folge zu oberflächlich sichtbaren Verhärtungen führen – der sogenannten Orangenhaut. Derzeit ist keine Behandlungsmethode bekannt, die für sich allein erfolgreich die Cellulite reduzieren kann.

Wir setzen daher auf eine Kombination an Behandlungen aus folgenden Komponenten:

Entstauungstherapie mit Hydroven – verringert die Wassereinlagerungen in den Zellzwischenräume und ermöglicht somit eine bessere Wirksamkeit anderer Behandlungen.

unipolare Radiofrequenz mit Accent XL - die schnelle und intensive Erwärmung der oberflächlichen Fetteinlagerungen und des Bindegewebes führt zu einer anhaltenden Verbesserung der Cellulite. Eine 3 bis 5-malige Wiederholung der Accent-Behandlung und eine regelmäßige Hydroven-Anwendung reduziert die Fetteinlagerungen und den Umfang sichtbar. Einige Beispiele für die Effektivität sehen Sie hier: AccentXL

Tattoo-Entfernung

Entfernen von Tätowierungen
Irgendwann in seinem Leben hat man sich für ein Tattoo entschieden. Aber das Leben besteht aus Veränderungen. Mode, Lebensstil und der Zustand des Körpers verändern sich stetig. Plötzlich passt das „Kunstwerk“ auf der Haut nicht mehr. Leider ist das Entfernen von Tätowierungen weitaus schwieriger als das Auftragen. Aber es ist in den meisten Fällen möglich – auch ohne Narben oder andere Schädigung der Haut. In mehreren Sitzungen wird die Farbe mittels Laser Schicht für Schicht entfernt.

gesundes Bräunen

Gesunde Bräune (Spray-Tanning)
Gleichmäßige, gesunde Bräune – einfach aufgesprüht - ganz ohne schädliche UV-Strahlen. Durch die mikrofeine Verneblung von DHA, einem Extrakt aus Zuckerrohr erzielen wir in einer einzigen Behandlung eine ganz natürliche Bräune. Ohne Streifen oder Flecken und ohne ab zu färben. Die aufgesprühte DHA-Lotion reagiert mit dem Keratin der Haut und erzeugt eine gleichmäßige, natürliche Bräune. Sogar an Hautpartien die sonst nicht bräunen, wie Narben und Dehnungsstreifen.

 

 

Um eine gleichmäßige und langanhaltende Bräune zu erzielen, sollte die Haut vor der Behandlung einer Reinigung und einem Peeling unterzogen werden. Hierfür halten wir spezielle Produkte für Sie bereit. Die Bräune hält meist 3 - 5 Tage, und lässt innerhalb dieser Zeit gleichmäßig nach. Eine Wiederholung ist jederzeit und ohne Risiken möglich. Bräunen Sie entweder nur das Gesicht (inkl. Hals und. Dekolleté) oder lassen Sie sich am ganzen Körper (mit/ohne Wäsche) einsprühen. Alles ist möglich! Mehr Info: SunFX

Hydroven

Hydroven-Therapie
Die Hydroven-Therapie gehört zum festen Bestandteil der Physikalischen Entstauungstherapie. Diese Therapie ist seit Jahren eine erfolgreiche Behandlungsmethode bei venösen, lymphatischen und arteriellen Beschwerden. Ca. 80% der Frauen leidet an geschwollenen Beinen bedingt z.B. durch Einnahme von Hormonen, Venenschwäche, in der Schwangerschaft oder danach. Die wichtigste Maßnahme zur Linderung dieser Beschwerden ist die regelmäßige Entstauung. Hier bietet sich die Hydroven-Therapie als einfach anzuwendende und angenehme Lösung an. Diese Behandlung erfolgt nach einem 3 – Stufen- Prinzip, das den natürlichen Bewegungsabläufen in den Beinen nachempfunden ist:

Druckaufbau:
Presst die Venen zusammen und fördert den venösen Rückstrom Richtung Herz.

Druckerhaltung:
Hält den erzielten Druck konstant, bis die Vene optimal entleert ist.
Druckabbau:
Die Venen füllen sich wieder auf, nehmen zum anderen aus dem Zwischenzellraum Gewebeflüssigkeit auf und entlastet so das Gewebe und das Lymphsystem von Flüssigkeit.

Haarentfernung

Haarentfernung mit gepulstem Licht - SHR
Störender Haarwuchs - sei es am Kinn, an der Oberlippe, unter den Armen, an den Beinen oder in der Bikinizone. Jeder kennt die Probleme mit der unliebsamen, immer wieder kehrenden Entfernung.

Nun gehören diese schmerzvollen Prozeduren mittels Wachs, Enthaarungscremes, Rasur oder Elektrolyse der Vergangenheit an.

Super-Hair-Removal ist eine der sichersten und effektivsten Methoden die derzeit zur Reduktion des Haarwuchses verfügbar sind. Bei unserer modernen Methode werden kurze Lichtimpulse einer bestimmten Wellenlänge und Energie erzeugt, die in den Haarkanal eindringen und die Haarwurzel zerstören. Durch die permanente Kontaktkühlung ist die Behandlung kaum spürbar und auch bei dunklerer Haut absolut sicher anwendbar. Weitere Informationen und Video hier: SHR
Wenige Tage nach der Behandlung fallen die meisten Haare aus, und die behandelten Stellen erscheinen für einige Wochen „haarlos“. Der verbliebene Anteil der Haare wächst wieder nach und wird dann in der nächsten Sitzung behandelt. Man muss also auf jeden Fall mit mehreren Behandlungen rechnen, meist zwischen vier und acht.

Hautanalyse

Das Hauptziel der kosmetischen Behandlung ist, den Zustand der Haut zu stabilisieren oder zu verbessern. Welche Produkte oder Behandlungsverfahren angewendet werden, wie das individuelle Hautpflege-Konzept gestaltet wird und welche kosmetischen Präparate begleitend für die Heimpflege empfehlenswert sind, ist vom Ergebnis einer professionellen Hautanalyse abhängig.

Das Beurteilen der Haut erfolgt durch:

  1. Ansehen der Haut mit bloßen Auge und mit einer Lupenleuchte
  2. Ertasten und Erfühlen der Hautoberfläche
  3. Befragung der Kunden nach ihrem persönlichen Empfinden
  4. Messen der Hautfunktionen mit modernen Messgeräten

Der Einsatz von Analysegeräten hat den Vorteil dass Hautfunktionen ermittelt werden, die sich einer herkömmlichen Untersuchung entziehen, z.B.:

  • Feuchtigkeit
  • Elastizität
  • Pigmentierung

Durch unsere modernen Analyseverfahren lässt sich der Erfolg einer längerfristig angelegten Pflege-Kur und der verwendeten Pflegeprodukte objektiv überprüfen. Die Messung sollte daher alle 3 - 6 Monate wiederholt werden.

individuelle Pflegeberatung

Haut-Tipps:

Lichtschutz
Kennen Sie eigentlich Ihren persönlichen Lichtschutzfaktor (LSF)?
Sind Sie wirklich fit für die Sonne? Die ersten sonnigen Tage kommen, man ist geradezu süchtig nach den ersten wohltuenden, wärmenden Sonnenstrahlen. Wer denkt da schon an Sonnencreme? Und schon ist es passiert – die Nase krebsrot, der Kopf auch.
Jeder Sonnenbrand ist tückisch für die Haut. Nicht heute, abgesehen von dem leichten Brennen auf der Haut. Aber mehrere Jahre später zeigen sich die Lichtschäden auf der Haut. Davor können Sie sich schützen, wenn Sie einige Regeln beachten. Dazu gehört auch, täglich Sonnencreme mit dem richtigen Lichtschutzfaktor (LSF) zu benutzen. Wichtig: Tragen Sie Ihre Sonnencreme 30 Minuten vor Verlassen des Hauses auf.

Sonne und Hautkrebs
Übertriebene UV-Sonnenbäder führen zu verschiedenen Arten von Hautkrebs. Sicher ist auch, dass eine kurze, intensive UV-Sonnenbestrahlung, wie z.B. im Sommerurlaub, das Risiko der Entstehung von schwarzem Hautkrebs massiv erhöht.

Kontakt





Impressum

Dr. Albig Aesthetikum GmbH, August-Ruf-Str. 18, 78224 Singen (Hohentwiel)

Tel. 07731 866160 , www.aesthetikum-singen.de

Registernummer: HRB 702261 beim AG Freiburg i. Br.

Umsatzsteuer ID: DE 259635242

Haftpflichtversicherung: HDI Gerling

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Christian Anke

Geschäftsführer: Dr.med. Jacqueline Albig , Christian Anke 

 

Sämtliche Texte, Bilder und andere auf der Internetseite veröffentlichten Werke unterliegen dem Copyright der Dr. Albig Aesthetikum GmbH, bzw. der genannten Bildagentur und Werbeagentur. Jede Vervielfältigung, Verbreitung, Speicherung, Übermittlung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe der Inhalte ist ohne schriftliche Genehmigung der Dr. Albig Aesthetikum GmbH ausdrücklich untersagt.

Haftungsausschluss


1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

 

 

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.


Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

3. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 


Quellennachweis Bilder:

iStockphoto
www.istockphoto.com

MW Marketing & Werbung
www.mw-werbeagentur.de

 

Dr. Albig Aesthetikum GmbH
August-Ruf-Straße 18
78224 Singen

Tel.: 0 77 31 - 866 160
Fax: 0 77 31 - 975 941
E-Mail:
info@aesthetikum-singen.de

Facebook:
https://www.facebook.com/pages/Dr-Albig-Aesthetikum-GmbH/110610272351661