Programm gegen Cellulite

Fast jede Frau bekommt es im Laufe des Lebens mit diesem Problem zu tun. Ursache ist die Struktur des weiblichen Bindegewebes. Diese erlaubt es, daß sich Fettzellen in den oberen Hautschichten einnisten können und in der Folge zu oberflächlich sichtbaren Verhärtungen führen – der sogenannten Orangenhaut. Derzeit ist keine Behandlungsmethode bekannt, die für sich allein erfolgreich die Cellulite reduzieren kann.

Wir setzen daher auf eine Kombination an Behandlungen aus folgenden Komponenten:

Entstauungstherapie mit Hydroven – verringert die Wassereinlagerungen in den Zellzwischenräume und ermöglicht somit eine bessere Wirksamkeit anderer Behandlungen.

unipolare Radiofrequenz mit Accent XL - die schnelle und intensive Erwärmung der oberflächlichen Fetteinlagerungen und des Bindegewebes führt zu einer anhaltenden Verbesserung der Cellulite. Eine 3 bis 5-malige Wiederholung der Accent-Behandlung und eine regelmäßige Hydroven-Anwendung reduziert die Fetteinlagerungen und den Umfang sichtbar. Einige Beispiele für die Effektivität sehen Sie hier: AccentXL

Gleichzeitig zu unseren Behandlungen sollten Sie die Themen Ernährung und Sport einer kritischen Analyse unterziehen und ggf. auch hier aktiv werden.

Ohne Fleiß kein Preis gilt gerade auch bei der Lösung dieses hartnäckigen Hautproblems!

Lassen Sie sich unverbindlich und kostenlos beraten. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin für ein Beratungsgespräch - Tel 07731 866160.

Facebook

Twitter

OBEN